Inhaltsverzeichnis
Krankenhaushygieniker
Stand: 08/2020

BÜT Krankenhaushygieniker

Krankenhaushygieniker

Krankenhaushygieniker sind in der Regel Fachärzte für Hygiene und Umweltmedizin oder Fachärzte für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie. Sie beraten in medizinischen Einrichtungen die ärztlich und pflegerisch Verantwortlichen sowie die Unternehmensleitung insbesondere zu Risiken für die Entstehung nosokomialer Infektionen. Sie arbeiten eng mit den Hygienefachkräften zusammen und koordinieren die Maßnahmen zur Qualitätssicherung im Rahmen der Infektionsprävention und des Ausbruchmanagements.

Die Verpflichtung, sich durch Krankenhaushygieniker beraten zu lassen ergibt sich auf der Grundlage von §23 Infektionsschutzgesetz aus den Hygieneverordnungen der Länder. Dabei orientiert sich die Beratung an den Vorgaben der Empfehlung der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) „Personelle und organisatorische Voraussetzungen zur Prävention nosokomialer Infektionen“ in der jeweils gültigen Fassung.